PLEXIGLAS® News

Glasklare Durchsicht mit PLEXIGLAS® Resist

Essen, 23. Januar 2014
  • Neue Generation der PLEXIGLAS® Stegplatte mit größerem Stegabstand ab Februar 2014 erhältlich

  • Bessere Durchsicht dank 64 mm Stegabstand 

  • Bewährte Eigenschaften von PLEXIGLAS® bleiben erhalten

  
Geschützt auf der Terrasse sitzen, mit quasi ungetrübtem Blick nach oben: die neuen PLEXIGLAS® Resist Stegplatten machen es möglich. Ab Februar 2014 sind die Platten mit einem Stegabstand von 64 mm im Handel verfügbar. Aufgrund der Wandstärke sind die Platten sehr robust und formstabil. Dies lässt die Verdopplung des Abstands zu, ohne die Eigenschaften der Platte zu verändern.

"Die Stegplatte bekommt eine ganz andere Ästhetik", sagt Martin Berkenkopf, Marktsegmentmanager für Privatbau im Geschäftsgebiet Acrylic Polymers bei Evonik. "Neben der klaren Durchsicht wird PLEXIGLAS® Resist dadurch optisch unverwechselbar und hebt sich von anderen Kunststoffüberdachungen ab." Das erleichtert die Beratung der Verbraucher im Fachhandel, da die Unterschiede sehr anschaulich verdeutlicht werden können; der Blick durch die Platte genügt. Sie wirkt glasähnlich, ist gleichzeitig aber nach wie vor viel leichter und deshalb auch einfacher zu verlegen als Glas. „Dadurch eröffnen sich für Privatkunden ganz neue Möglichkeiten in ihrer Terrassengestaltung. Sie haben freiere Sicht auf die Umgebung und können ihren Garten noch besser genießen“, erläutert Berkenkopf. 

Die bewährten Eigenschaften von PLEXIGLAS® Resist bleiben dabei erhalten. So gibt es nach wie vor 30 Jahre Garantie gegen Vergilbung bei farblosen Platten. Die Stegplatten sind vor Veralgung geschützt und haben eine sehr gute Lichttransmission.

Die PLEXIGLAS® Resist Stegplatten mit 64 mm Stegabstand gibt es in Farblos, Weiß, Grau und mit Heatstop-Veredelung. Die bewährten Plattengrößen bleiben ebenfalls bestehen.

 Eine Studie zur neuen PLEXIGLAS® Resist Stegplatte zeigt die klare Durchsicht, hervorgerufen durch den größeren Stegabstand.

Eine Studie zur neuen PLEXIGLAS® Resist Stegplatte zeigt die klare Durchsicht, hervorgerufen durch den größeren Stegabstand.

Downloads

Verknüpfte Dateien

JPG
Kontakt

Doris Hirsch

PR Management Acrylic Polymers

  • Informationen zum Konzern

    Evonik, der kreative Industriekonzern aus Deutschland, ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie. Profitables Wachstum und eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswertes stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Die Aktivitäten des Konzerns sind auf die wichtigen Megatrends Gesundheit, Ernährung, Ressourceneffizienz sowie Globalisierung konzentriert. Evonik profitiert besonders von seiner Innovationskraft und seinen integrierten Technologieplattformen.

    Evonik ist in mehr als 100 Ländern der Welt aktiv. Über 33.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von rund 13,6 Milliarden € und ein operatives Ergebnis (bereinigtes EBITDA) von rund 2,6 Milliarden €.

  • Rechtlicher Hinweis

    Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.