PLEXIGLAS® News

Polymethylmethacrylat (PMMA) - Das vielfältige PMMA treibt Innovationen in vielen Branchen an

Kunststoffe 10/2014

Der PMMA-Markt zeichnete sich in den letzten Jahren durch hochvolatile Phasen aus, geprägt durch extreme Bedarfsschwankungen. Die Nachfrage stabilisierte sich 2012 zunehmend und verzeichnete trotz des schwierigen Umfelds ein moderates Wachstum im Jahr 2013. Dank kreativer und innovativer Produktideen und der kontinuierlichen Weiterentwicklung bestehender Produktlösungen ergeben sich stetig Chancen zum Ausbau des bisherigen Anwendungsspektrums. 

Die Weltwirtschaftskrise in den Jahren 2008 und 2009, gefolgt von der europäischen Schuldenkrise im Jahr 2010 hat tiefe Spuren im PMMA-Markt hinterlassen. Die Summe der produzierten PMMA-Formmassen und -Halbzeuge stieg im vergangenen Jahr leicht über Vorjahresniveau auf 1,8 Mio. t an. Aktuell entfallen fast 68 % des gesamten PMMA-Bedarfs auf die Region Asien-Pazifik, gefolgt von Europa (16 %) und Nordamerika (14 %). China ist nach wie vor der größte PMMA-Einzelmarkt, Tendenz weiter steigend. ...

 

Den kompletten Artikel finden Sie nebenstehend als PDF.

Downloads

Kontakt

Doris Hirsch

PR-Management Acrylic Polymers