Sonstige
Artikel lesen in:

Schutz und Dekor für Langlaufski

© Shutterstock – Unomos

Skilanglauf boomt. Und damit steigt die Nachfrage nach PLEXIGLAS® Folie, denn viele namhafte Sportartikelhersteller verwenden sie als schützenden und dekorativen Toplayer für Langlaufski. Die Hochleistungsfolie verleiht ihnen dauerhaft eine brillante, hochwertige Optik. Und weil die Folie sehr dünn und leicht ist, fällt sie kaum ins Gewicht – das ist ein bedeutender Aspekt bei Langlaufski.

UV- und witterungsbeständig bei Sonne und Schnee

Wintersportgeräte sind Kälte, Nässe, Schnee und intensiver Sonneneinstrahlung ausgesetzt. Ohne Schutzschicht würden ihre Materialien verspröden und die Farben vergilben. Bei Langlaufski schützt ein Toplayer aus PLEXIGLAS® Folie den Skikörper aus Verbundmaterialien und Harzen wie eine Sonnenbrille. Und er bewahrt die Funktionalität der Hightech-Komponenten. Die PMMA-Folie von Röhm verfügt über eine hohe Oberflächenhärte und ist je nach Variante mit unterschiedlichem Gehalt an UV-Absorbern ausgestattet. Damit ist das Markenprodukt außerordentlich UV- und witterungsbeständig, wie alle anderen PLEXIGLAS® Produkte auch.

Brillantes Druckbild für das Markenimage

Ebenso wichtig wie die Schutzfunktion des Toplayers ist die Möglichkeit, damit ein Dekor aufzubringen, schließlich ist jeder Langlaufski auch eine Werbefläche der Herstellermarke. Mit der wahlweise glasklaren oder matten PLEXIGLAS® Folie bekommt der Ski einen brillanten, hochwertigen Look.

Die absolut farblose Folie kann im Sieb-, Digital- und Flexodruckverfahren beidseitig bedruckt werden. So lassen sich Markenlogos und Schriftzüge in höchster Auflösung und farbgetreu abbilden. Und weil der materialeigene UV-Schutz der PLEXIGLAS® Folie ein Verblassen der Farben verhindert, bleibt das Dekor über die gesamte Nutzungsdauer der Langlaufski schön.

Diese Schutzwirkung erweitert die Einsatzmöglichkeiten für Digitaldruck, mit dem sich auch kleine Produktserien oder Design-Editionen realisieren lassen. Allerdings sind Digitaldrucktinten per se nicht dauerhaft UV-beständig. Diesen Nachteil gleicht ein Toplayer aus PLEXIGLAS® Folie aus. „Das eröffnet Skiherstellern die Möglichkeit, ihren Kunden Langlaufski mit individuellem Dekor anzubieten“, sagt Michael Enders, der Segmentverantwortliche für PLEXIGLAS® Folien bei Röhm.

Nach dem Bedrucken wird die PLEXIGLAS® Folie auf den Skikörper laminiert. Dank ihrer hervorragenden Umformbarkeit passt sie sich perfekt an dessen Form an. Die guten Verarbeitungseigenschaften beim Bedrucken, Hinterspritzen und Tiefziehen erlauben eine große Designfreiheit.

Brillante Oberfläche

Markenspezifische Farben, Logos und Schriftzüge sind das Erkennungsmerkmal der Skihersteller. Ein Toplayer aus PLEXIGLAS® Folie lässt sich präzise und farbecht bedrucken und verleiht der Oberfläche von Langlaufski ein brillantes Erscheinungsbild.

© Adobe Stock – ChiccoDodiFC

Geschützt vor Sonne, Kälte und Schnee

PLEXIGLAS® Folie zeichnet sich durch eine hervorragende UV- und Witterungsbeständigkeit aus. Sie schützt die Ski wie eine Sonnenbrille vor UV-Strahlung.

© iStock – grandriver

Beitrag zur nachhaltigen Skiherstellung

Darüber hinaus leistet PLEXIGLAS® Folie einen Beitrag zu einer ressourcenschonenden, nachhaltigen Produktion von Langlaufski. Zum einen kann Röhm die Folie kundenspezifisch konfektioniert in den gewünschten Breiten liefern, damit möglichst wenig Material verbraucht wird. Zum anderen sind unvermeidbare Schnittreste, die bei der Weiterverarbeitung anfallen, nahezu vollständig recycelbar.

Hochwertiges Dekor für Spritzgießteile

Die ausgezeichnete Kompatibilität von PMMA ermöglicht die Kombination der Folie mit anderen Kunststoffen im Laminierverfahren. Sie eignet sich auch als Foliendekor für Spritzgießteile. Beim sogenannten Film Insert Molding (FIM) werden bedruckte Folien verformt, gestanzt und in Spritzgießwerkzeuge eingelegt. Hierdurch ergibt sich ein flexibler Fertigungsprozess, der universelle und schnelle Dekorwechsel mit dem Spritzgießverfahren verbindet.

„Mit ihren vielfältigen Materialeigenschaften und ihrer guten Verarbeitbarkeit bieten PLEXIGLAS® Folien von Röhm ein inspirierendes Potenzial für eine Vielzahl von Anwendungen im Bereich Outdoor-Sport“, sagt der Segmentverantwortliche Michael Enders.

Zur Übersicht

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden:

Kontaktformular

Online-Shop

In unserem Shop finden Sie das größte Angebot an Platten, Rohren, Stäben und Zubehör direkt vom Hersteller. Außerdem können Sie sich im Online Shop Muster aller angebotenen Artikel bestellen.

ZUM ONLINE-SHOP

PLEXIGLAS® Händler

Alle unsere Marken können Sie bei unseren Vertriebspartnern weltweit beziehen.

Händlersuche

Fachverarbeiter

Wenn Sie Fertigteile oder Endprodukte aus PLEXIGLAS® oder einer unserer anderen Marken benötigen, wenden Sie sich bitte an einen Verarbeitungsbetrieb.

Fachverarbeiter finden