Erhöhter Schutz durch antimikrobielle Wirkung

PLEXIGLAS®XT Antimikrobiell: neue Variante mit antimikrobieller Beschichtung. © istock.com – Maica
  • Trennwände aus PLEXIGLAS® sind ein bewährter Bestandteil von Hygienekonzepten
  • Für Anwendungsbereiche mit erhöhten Hygieneansprüchen eignet sich die neue Variante PLEXIGLAS®XT Antimikrobiell besonders gut
  • PLEXIGLAS®XT Antimikrobiell ist wirksam gegen eine Vielzahl an Bakterien und Viren und einfach zu reinigen

Ob Supermarkt, Restaurant oder Arztpraxis: Transparente Trennwände sind derzeit allgegenwärtig. Als Bestandteil von Hygienekonzepten dienen sie zum Schutz vor Tröpfcheninfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 und anderen Krankheitserregern. Die Röhm GmbH bringt mit PLEXIGLAS® XT Antimikrobiell nun eine neue Variante ihres als Hygieneschutz bewährten Markenacrylglases auf den Markt. Die transparenten Massivplatten verfügen über eine beidseitige Beschichtung, die Kratzfestigkeit und erhöhte Chemikalienbeständigkeit mit einer antimikrobiellen Wirkung verbindet. Damit ist das Material besonders gut für Anwendungsbereiche mit regem Publikumsverkehr geeignet – ob am Point of Sale, in der Gastronomie, in Fitness-Studios oder in Gesundheitseinrichtungen. „Das Bewusstsein für Hygiene hat sich nachhaltig verändert. Deshalb erweitern wir unser Produktangebot mit einer speziellen Variante unseres Originals, die diesen gestiegenen Anforderungen gerecht wird“, sagt Falk Majert, Leiter des Geschäftsbereichs Acrylic Products bei Röhm.

 

Leicht und einfach zu verarbeiten

Bei PLEXIGLAS® XT Antimikrobiell handelt es sich um extrudiertes Plattenmaterial, das mit einer speziellen beidseitigen Oberflächenvergütung versehen wird. Die Beschichtung der Platten enthält eine Formulierung, die mikrobielles Wachstum verhindert.

Darüber hinaus verfügt der Hochleistungswerkstoff über die gleichen bewährten Eigenschaften und Vorteile wie andere extrudierte PLEXIGLAS® Produkte. So weist PLEXIGLAS® XT Antimikrobiell neben einer ausgezeichneten Lichtdurchlässigkeit und Brillanz eine geringe Dickentoleranz auf und ist einfach und vielseitig zu verarbeiten. Dabei ist das Material bruchfester und leichter als vergleichbare Geometrien aus Glas.

Erhältlich ist PLEXIGLAS® XT Antimikrobiell im Format 3050 x 2050 mm und in Dicken von 3 mm, 5 mm und 8 mm. Einfärbungen, weitere Dicken und eine einseitige Beschichtung sind auf Anfrage herstellbar.

 

Erhöhter Schutz durch antimikrobielle Wirkung

„PLEXIGLAS® XT Antimikrobiell ist besonders gut geeignet für Flächen mit hohen Hygieneansprüchen und einem erhöhten Reinigungsaufwand, etwa als Spuckschutz, Trennwand oder Einhausung“, beschreibt Majert die Einsatzmöglichkeiten. Denn das Material verfügt – wie alle PLEXIGLAS® Sorten mit glatten, porenfreien Oberflächen – über eine hohe Oberflächenhärte und ist sehr einfach zu reinigen: Flüssige Reinigungsmittel und lauwarmes Wasser reichen aus. Weitere Informationen zur Verarbeitung sowie zur Reinigung und Pflege von PLEXIGLAS® finden sich unter www.plexiglas.de/de/service/verarbeitung/plexiglas-reinigen

 

PLEXIGLAS® XT Antimikrobiell erweitert das Produktangebot von PLEXIGLAS® für hygienische Trennwände. Grundsätzlich kommen hierfür alle transparenten und farblosen PLEXIGLAS® Massivplatten, Stegplatten und Folien infrage. Je nach Zweck, Anspruch und Nutzungsintensität des Hygieneschutzes bieten sich dabei verschiedene Varianten an. Alles Wissenswerte über PLEXIGLAS® als Hygieneschutz ist unter www.plexiglas.de/spuckschutz zu finden.


Über Röhm

Röhm gehört mit 3.500 Mitarbeitern und weltweit 15 Produktionsstandorten zu den weltweit führenden Herstellern im Methacrylatgeschäft. Das mittelständische Unternehmen mit Standorten in Deutschland, China, den USA, Russland und Südafrika verfügt über mehr als 80 Jahre Erfahrung in der Methacrylatchemie und eine starke Technologie-Plattform. Zu unseren bekannten Marken gehören PLEXIGLAS®, ACRYLITE®, MERACRYL, DEGALAN®, DEGAROUTE® und CYROLITE®.

Polymethylmethacrylat (PMMA)-Produkte von Röhm werden auf dem europäischen, asiatischen, afrikanischen und australischen Kontinent unter der registrierten Marke PLEXIGLAS®, auf dem amerikanischen Kontinent unter der registrierten Marke ACRYLITE® vertrieben.

Weitere Informationen unter www.roehm.com.

Zurück

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden:

Kontaktformular

Online-Shop

In unserem Shop finden Sie das größte Angebot an Platten, Rohren, Stäben und Zubehör direkt vom Hersteller. Außerdem können Sie sich im Online Shop Muster aller angebotenen Artikel bestellen.

ZUM ONLINE-SHOP

PLEXIGLAS® Händler

Alle unsere Marken können Sie bei unseren Vertriebspartnern weltweit beziehen.

Händlersuche

Fachverarbeiter

Wenn Sie Fertigteile oder Endprodukte aus PLEXIGLAS® oder einer unserer anderen Marken benötigen, wenden Sie sich bitte an einen Verarbeitungsbetrieb.

Fachverarbeiter finden