PLEXIGLAS® & EUROPLEX® Folien

Hohe Funktionalität

Die Markenprodukte PLEXIGLAS® und EUROPLEX® Folien bieten eine hohe Funktionalität und sind auf die Anforderungen spezieller Märkte und Anwendungen abgestimmt.

Unsere Markenprodukte werden in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden laufend weiterentwickelt und durch neue Lösungen ergänzt.

Broschüre: PLEXIGLAS® und EUROPLEX® HC Folien

Informationen zu der Nachhaltigkeit von PLEXIGLAS®

Verarbeitungsrichtlinie: PLEXIGLAS® und EUROPLEX® COC Folien für mikrofluidische Anwendungen

PLEXIGLAS® Folien

PLEXIGLAS® Folien bestehen aus Polymethylmethacrylat (PMMA) und enthalten Polybutylacrylat (PBA) als Schlagzähmodifier.

Die Folien sind mit unterschiedlichem Gehalt an UV-Absorbern ausgestattet und bieten folgende Eigenschaften:

  • witterungsbeständig
  • UV-absorbierend
  • kratzfest (Bleistifthärte bis 2 H)
  • absolut farblos
  • gute Umformbarkeit
  • gute Bedruckbarkeit (Sieb-, Digital-, Tief- und Flexodruck)

EUROPLEX® HC* Folien

EUROPLEX® HC Folien sind mit PVDF (Polyvinylidenfluorid) coextrudierte PMMA-Folien, bei denen sich das Fluorpolymer an der Oberfläche befindet. Beide Polymere sind in der Folie unlösbar miteinander verbunden. Die Folien sind transparent und UV-absorbierend, ausgezeichnet witterungsbeständig und haben eine schmutzabweisende Wirkung.

Die PVDF-Schicht sorgt für eine hervorragende chemische Beständigkeit und eine fleckenfeste und damit leicht zu reinigende Oberfläche.

Die PMMA-Seite ermöglicht eine Bedruckung in allen üblichen Farbsystemen und gewährleistet eine sehr gute Anbindung an verschiedene Substrate.

*HC = hohe Chemikalienbeständigkeit

Inhouse Cutting und Konfektionierung

Kundenspezifische Lösungen

  • Durch In-house Zuschneiden können Kunden ihre jeweiligen Anforderungen abdecken.
  • Der Kunde erhält ein komplettes Qualitätsprodukt und Service.
  • Durch die hochmoderne Konfektionierung sind Rollen- oder Formatzuschnitte möglich.
  • Tempern

Konfektionierung

Unsere modernen Konfektionierungsanlagen ermöglichen hochqualitative Zuschnitte unserer Folien. Wir können Folien in optischer Güte zuschneiden.

Anwendungsbereiche

PVC-Laminierung

PLEXIGLAS® & EUROPLEX® FOLIEN

Für witterungsbeständige PVC-Dekorfolien

Die Markenqualität von PLEXIGLAS® Folien bietet in der Außenanwendung eine Vielzahl von Möglichkeiten, um die Leistungsfähigkeit von Dekorfolien zu steigern.

Denn PLEXIGLAS® Folien schützen die PVC-Untergründe und das aufgedruckte Dekor auf optimale Weise.

Dank unserer langjährigen Erfahrung und unseres Know-hows in der Formulierung von Folien mit UV-Schutz bieten wir ein komplettes Portfolio an Laminierungslösungen an, die die Lebensdauer von PVC-Untergründen deutlich verlängern:

  • Für allgemeine Laminierungszwecke steht PLEXIGLAS® Folie 0F008 für die gemäßigte Klimazone zur Verfügung.
  • In Klimazonen mit höherer UV-Belastung ist PLEXIGLAS® Folie 0F011 die richtige Wahl.
  • Wenn eine matte Oberfläche gefordert ist, kann PLEXIGLAS® Folie 0F032 entsprechend laminiert werden.
  • Für dekorative Folien, die in jeder Klimazone verwendet werden sollen, erlaubt EUROPLEX® Folie HC 99710 eine maximale Lebensdauer der Laminate.

Mit diesen verschiedenen Güteklassen können sämtliche Anforderungen der neuen RAL GZ 716 erfüllt werden.

Schichtstoff-Pressplatten

PLEXIGLAS® & EUROPLEX® FOLIEN

Für Schichtstoff-Pressplatten (HPL) im Aussenbereich

Auf der Basis von unserer patentierten Formulierung für coextrudierte Folien, haben wir eine breite Palette an Markenprodukten - PLEXIGLAS® und EUROPLEX® Folien - speziell für den UV-Schutz von Schichtstoff-Pressplatten in der vertikalen Außenanwendung entwickelt.

EUROPLEX® Folie HC 0F700 ist eine coextrudierte witterungs­beständige und transparente Hochleistungsfolie aus PMMA und PVDF. Der Drei-Schicht-Aufbau ermöglicht bisher unerreichte UV-Schutzniveaus bei der Herstellung von Hochdrucklaminaten.

In der Langzeit-Außenbewitterung zeigt die Folie herausragende Leistungen ohne Farbänderungs- oder Vergilbungsrisiko.

Die Grundschicht basiert auf einem speziell für diesen Zweck hergestellten PMMA-Harz mit ausgezeichnetem chemischem Haftvermögen auf Melaminharz, während die mittlere Schicht ein hochleistungsfähiges UV-Absorberpaket enthält.

Schließlich sorgt die PVDF-Deckschicht für hohe Witterungsbeständigkeit sowie für sehr gute Chemikalienbeständigkeit, einen Antischmutz- und Bewuchsschutz-Effekt sowie problemlose Reinigung einschließlich des Entfernens von Graffitis.

Lab-on-a-chip und Mikrofluidik

PLEXIGLAS® & EUROPLEX® FOLIEN

Für Lab-on-a-chip und Mikrofluidik

In Diagnoseanwendungen werden PLEXIGLAS® und EUROPLEX® COC Folien zum Deckeln von Lab-on-a-Chip Geräten verwendet.

Die Folien sind dank ihrer folgenden Kerneigenschaften für Mikrofluidik Anwendungen geeignet:

  • Hohe Transparenz
  • Geringe Autofluoreszenz
  • Thermische Stabilität für PCR-Anwendungen
  • Chemische Beständigkeit

Reflektierende Lösungen

PLEXIGLAS® & EUROPLEX® FOLIEN

Für Verkehrssicherheitsmaterialien

Wir haben spezielle Folien entwickelt, die als Deckschicht die Reflexionsfähigkeit des Untergrundes nicht beeinflussen.

Alle Folien aus dieser Markenfamilie sind farblos oder transparent eingefärbt erhältlich und entsprechen selbstverständlich den notwendigen internationalen Vorschriften.

Etiketten

PLEXIGLAS® & EUROPLEX® FOLIEN

Für langlebige und manipulationssichere Etiketten

Die Anforderungen an heutige Etiketten sind vielfältig und herausfordernd.

In einigen Anwendungen ist es wichtig, dass auf dem Etikett für den gesamten Lebensweg des Produktes die essentiellen Informationen wie zum Beispiel:

  • Branding und Konformität
  • Sicherheit und Warnungen
  • Anwendungshinweise
  • Identität und Rückverfolgbarkeit

erkennbar sind.

In anderen Anwendungen hat der Markenschutz und -sicherheit einen hohen Stellenwert, da sich Produktfälschungen negativ auf den Absatz, die Markenwahrnehmung und den Produktwert auswirken. Fast das gesamte Anforderungsprofil der Etikettenbranche lässt sich durch die Vielseitigkeit der Markenprodukte PLEXIGLAS® und EUROPLEX® Folien abbilden.

Mit UV-Absorber ausgestattete PLEXIGLAS® Folien schützen als Laminat beispielsweise Etiketten und bedruckte Substrate vor Sonnenlicht und Witterungseinflüssen und gewährleisten die Lesbarkeit der wichtigen Informationen über den gewünschten Zeitraum.

Die PVDF-Schicht der EUROPLEX® HC Folie sorgt zusätzlich für eine verbesserte Chemikalienbeständigkeit. Darüber hinaus lassen sich Verschmutzungen schnell und wirtschaftlich von der Oberfläche entfernen.  Die Kombination aus UV-Schutz und hoher Transparenz sorgt für ein Erscheinungsbild höchster optischer Güte, das bei Außenanwendung viele Jahre lang erhalten bleibt.  Darüber hinaus können langlebige Etiketten und bedruckte Substrate auch ohne Überlaminieren hergestellt werden, da direkt auf die PLEXIGLAS® Oberfläche gedruckt werden kann. Aufgrund ihrer ausgezeichneten optischen Oberfläche lassen sich hochwertige Drucke erzielen.

PLEXIGLAS® und EUROPLEX® Sicherheitsfolien zeichnen sich im Gegensatz hierzu durch ein definierte Sprödigkeit aus. Daraus hergestellte Etiketten werden bei dem Versuch sie aus ihrer Originalposition zu entfernen, sichtbar und irreversibel beschädigt. Markenfälschungen und Manipulation gehören somit der Vergangenheit an.

Das Portfolio umfasst transparente Folien mit beidseitig glatter Oberfläche bis hin zu deckend weiß eingefärbten Folien mit einseitig matter Struktur und unterschiedlicher Sprödigkeit.  PLEXIGLAS® Folien bestehen zu 100 Prozent aus Acrylpolymer. Sie sind daher halogen-, lösemittel- und weichmacherfrei und außerdem geruchlos. Ein wesentlicher Vorteil besteht auch darin, dass sich das Eigenschaftsprofil im Laufe der Zeit nicht ändert.

Ausgewählte Sorten erfüllen zudem die Anforderungen der EU 10/2011.

Glasfaserverstärkte Kunststoffe

PLEXIGLAS® & EUROPLEX® FOLIEN

Für glasfaserverstärkte Polyesterplatten (GFRP)

PLEXIGLAS® und EUROPLEX® Folien enthalten - wie viele Markenprodukte von PLEXIGLAS®/ EUROPLEX® - einen UV-Absorber und bieten dadurch hervorragenden Schutz vor vorzeitiger Vergilbung und Degradation der GFRP-Platten, die dadurch ein hohe Lichtdurchlässigkeit auf lange Sicht erhalten.

Aufgrund der geschlossenen Oberfläche sind die mit PLEXIGLAS® und EUROPLEX® geschützten GFRP-Platten weniger schmutzanhaftend. Die Fasern werden durch die Folien abgedeckt, so dass die Platten auch langfristig über ein höchst ästhetisches und glattes Erscheinungsbild verfügen. Die zwei Markenfolien PLEXIGLAS® und EUROPLEX® weisen sich durch ihre hervorragende Haftung auf GFRP-Platten aus.

Darüber hinaus erleichtert die EUROPLEX® Folie das Reinigen der GFRP-Platten von starken Verschmutzungen, wie zum Beispiel Graffiti. PLEXIGLAS® und EUROPLEX® HC Folien enthalten - wie alle Markenprodukte von PLEXIGLAS® - einen UV-Absorber und bieten dadurch hervorragenden Schutz vor vorzeitiger Vergilbung und Degradation der GFRP-Platten.

Tief- und Flexodruck

PLEXIGLAS® & EUROPLEX® FOLIEN

Präzision in Optik und Design für Tief- und Flexodruck

Unsere beiden Markenfolien PLEXIGLAS® und EUROPLEX® HC lassen sich sehr gut per Tief- oder Flexodruck bedrucken.

Die EUROPLEX® HC Folie findet ihre Verwendung beim reinen Rückseitendruck.

Die normale PLEXIGLAS® Folie eignet sich sowohl für den Vorderseiten- als auch für den Rückseitendruck.

Plattenlaminierung

PLEXIGLAS® & EUROPLEX® FOLIEN

Für Inline-Laminierung auf Platten

PLEXIGLAS® und EUROPLEX® HC Folien sind als Deckschicht für gängige extrudierte Kunststoffplatten geeignet.

Beide Markenprodukte können im Inlineverfahren laminiert werden und lassen sich gut in den Extrusionsprozess integrieren.

Bei PMMA-, ABS- und PVC-Platten werden beide Fügepartner thermisch verschmolzen.

Bei anderen Polymeren kann die Verwendung eines Haftvermittlers erforderlich sein.

Lichtleitfolie

PLEXIGLAS® FOLIEN

Hohe Lichtausbeute selbst über große Entfernungen

PLEXIGLAS® Folie 0F058 bietet aufgrund ihrer geringen optischen Dämpfung eine hervorragende Lichtdurchlässigkeit und Brillanz. Dank der hohen Qualität wird über die Kante eingekoppeltes Licht selbst über lange Wegstrecken verlustfrei geleitet und somit eine hohe Lichtausbeute erzielt. PLEXIGLAS® Folie 0F058 ist somit optimal für Lichtleitanwendungen in Displays geeignet.

Die hohe optische Reinheit und Transparenz ermöglichen einen hocheffizienten Einsatz von LEDs als Lichtquelle.

Die Folie wird auf Rollen geliefert und kann äußerst effizient im Rolle-zu-Rolle-Verfahren verarbeitet werden.

Die Nano- und Mikrostrukturen, die für die homogene Ausleuchtung einer definierten Fläche erforderlich sind, lassen sich durch Heißprägen, Bedrucken, Lasergravieren oder Prägen in einen UV-härtenden Lack realisieren.

Im Vergleich zu anderen transparenten Folien ohne Kratzfest-Beschichtung weist PLEXIGLAS® Folie 0F058 eine höhere Oberflächenhärte und – bei gleicher Foliendicke – eine höhere Steifigkeit auf.


E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden:

Kontaktformular

Online-Shop

In unserem Shop finden Sie das größte Angebot an Platten, Rohren, Stäben und Zubehör direkt vom Hersteller. Außerdem können Sie sich im Online Shop Muster aller angebotenen Artikel bestellen.

ZUM ONLINE-SHOP

PLEXIGLAS® Händler

Alle unsere Marken können Sie bei unseren Vertriebspartnern weltweit beziehen.

Händlersuche

Fachverarbeiter

Wenn Sie Fertigteile oder Endprodukte aus PLEXIGLAS® oder einer unserer anderen Marken benötigen, wenden Sie sich bitte an einen Verarbeitungsbetrieb.

Fachverarbeiter finden