Möbelfronten

So wird die Hochglanzküche edel aber zugleich robust

© Otto-Vertrieb GmbH & Co.KG

Oberflächen in Küchen sollen pflegeleicht und funktional sein, aber auch optisch jede Menge hermachen. So wie Küchenfronten oder ein Spritzschutz aus PLEXIGLAS® Hi-Gloss oder PLEXIGLAS® Optical HC.

„Hochglänzende Oberflächen haben eine ganz besondere Ästhetik, weil sich in ihnen Licht und Einrichtungsgegenstände spiegeln. Der Raum wirkt so optisch größer“, sagt Lisa Langel, Segmentverantwortliche für Möbel und Innenausbau bei PLEXIGLAS®. Röhm hat mit PLEXIGLAS® Hi-Gloss und PLEXIGLAS® Optical HC gleich zwei Materialien im Angebot, die sich als Fliesenspiegel zu einem Spritzschutz verarbeiten lassen. Auch PLEXIGLAS® Optical HC und PARAPAN® sind zwei Werkstoffe, die sich für hochglänzende Küchenfronten eignen.

Hochglanzflächen in der Küche

PLEXIGLAS® Hi-Gloss und PLEXIGLAS® Optical HC eint eine besondere Tiefenwirkung. „Dieser Effekt entsteht dadurch, dass PLEXIGLAS® in seiner Ausgangsform absolut farblos und sehr gut lichtdurchlässig ist“, erläutert Langel. „Kombiniert man dann solch eine farblose Schicht mit einer darunterliegenden farbigen Schicht, entstehen besonders effektvolle Hochglanzmaterialien.“ So werden für das lichtundurchlässige PLEXIGLAS® Hi-Gloss in der Produktion farblose PLEXIGLAS®-Schichten direkt untrennbar mit einer Schicht aus eingefärbtem PLEXIGLAS® verbunden. Das farblose und transparente PLEXIGLAS® Optical HC hingegen wird von verschiedenen Fachverarbeitern mit Dekoren oder deren Wunschfarbe hinterdruckt. „Welches der beiden Materialien dann für eine Küchenfront oder einen Spritzschutz gewählt wird, hängt vor allem von den optischen Wünschen ab, die man für seine Küche hat“, so Langel.

Küchen in Hochglanz

Fliesenspiegel müssen in der Küche normalerweise mühsam verlegt werden. Eine zeitsparende und optisch ansprechende Alternative ist ein Spritzschutz aus PLEXIGLAS®, in diesem Fall einfarbig hinterdrucktes PLEXIGLAS® Optical HC.

© Murodesign

Küchen in Hochglanz

PLEXIGLAS® Hi-Gloss wird ebenfalls als Fliesenersatz verwendet.

© Röhm GmbH / Steffen Schüller

Grifflose Hochglanzküche

Landhausstil oder puristisch – dem Design von Küchen sind kaum Grenzen gesetzt. Für ein schnörkelloses Design werden häufig Hochglanzküchenfronten gewählt. Besonders puristisch wirkt der Gesamteindruck von grifflosen Fronten.

© Otto-Vertrieb GmbH & Co.KG

Robuste Küchenfront für die Designküche

Oberflächen in Küchen sollen aber nicht nur gut aussehen, sondern gleichzeitig widerstandsfähig und leicht zu reinigen sein. PLEXIGLAS® Optical HC mit seiner abriebfesten und chemikalienbeständigen Beschichtung verbindet ein edles Erscheinungsbild mit einem Höchstmaß an Strapazierfähigkeit.

Direkt beim Einbau zuschneiden

Alle Varianten des Markenacrylglases von Röhm lassen sich zudem gut verarbeiten – also beispielsweise bohren und zuschneiden. So kann das Material etwa direkt vor Ort auf das richtige Maß des Küchenfliesenspiegels zugeschnitten werden. „Mit Glas wäre das nicht so einfach möglich“, sagt Langel. Außerdem lässt sich ein Spritzschutz aus PLEXIGLAS® schneller austauschen als Fliesen – schließlich ändern sich die Gestaltungstrends in der Küche im Laufe der Zeit. „Ein neuer Spritzschutz aus PLEXIGLAS® ist relativ schnell montiert, sogar einfach über dem bestehenden Fliesenspiegel“, so Langel. „Im Handumdrehen wirkt dann die gesamte Küche wie frisch renoviert.“

Zur Übersicht

Erwähnte Produkte


Das könnte Sie auch interessieren


Lassen Sie sich inspirieren

Der PLEXIGLAS®-Newsletter bietet Ihnen:

  • News zu Produkteinführungen
  • exklusive Markeninformationen
  • spannende Fallbeispiele rund um PLEXIGLAS®

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden:

Kontaktformular

Online-Shop

In unserem Shop finden Sie das größte Angebot an Platten, Rohren, Stäben und Zubehör direkt vom Hersteller. Außerdem können Sie sich im Online Shop Muster aller angebotenen Artikel bestellen.

ZUM ONLINE-SHOP

PLEXIGLAS® Händler

Alle unsere Marken können Sie bei unseren Vertriebspartnern weltweit beziehen.

Händlersuche

Fachverarbeiter

Wenn Sie Fertigteile oder Endprodukte aus PLEXIGLAS® oder einer unserer anderen Marken benötigen, wenden Sie sich bitte an einen Verarbeitungsbetrieb.

Fachverarbeiter finden