Lichtdurchlässigkeit von PLEXIGLAS®: Transparenter als Glas

© istockphoto / BlackJack3D

Die Lichtdurchlässigkeit eines Materials gibt an, wie gut es auftreffendes Licht durchlässt. In der Fachsprache wird Lichtdurchlässigkeit daher auch Lichttransmission genannt. Lichtdurchlässige Materialien unterscheiden sich in transparente und transluzente Werkstoffe: Bei transparenten Materialien sind Konturen scharf zu erkennen, bei transluzenten nur zu erahnen.

PLEXIGLAS® ist sowohl in transparenten als auch in transluzenten Varianten erhältlich, die jeweils einen unterschiedlichen Grad an Lichtdurchlässigkeit ermöglichen: den sogenannten Transmissionsgrad. Dieser hängt von dem Materialtyp und der Stärke der Platte ab. Detaillierte Informationen zum jeweiligen Transmissionsgrad der einzelnen PLEXIGLAS® Varianten sind in den entsprechenden Technischen Informationen zu finden.

Den höchsten Transmissionsgrad im sichtbaren Bereich weisen die farblosen, transparenten PLEXIGLAS® Produkte mit bis zu 92 Prozent auf. Dieser Wert wird lediglich durch den physikalisch bedingten Reflexionsverlust von je 4 Prozent an Lichteintritts- und Lichtaustrittsfläche gemindert. Das Material selbst lässt das Licht ungehindert passieren. PLEXIGLAS® ist damit einer der transparentesten Werkstoffe, die es gibt. Es findet nahezu keine Absorption von sichtbarem Licht im Material statt.

 

Bester Durchblick

Die Lichtdurchlässigkeit eines Materials ist immer dann besonders wichtig, wenn die Dicke der Platte zunimmt. Etwa beim Bau von großen Aquarien kommen mehrere Zentimeter dicke, transparente Blöcke aus PLEXIGLAS® zum Einsatz. Durch die außergewöhnliche Lichtdurchlässigkeit des Markenacrylglases sind die Fische trotzdem so zu sehen, wie sie wirklich sind, in den richtigen Farben und Proportionen, ohne Grünstich, ohne Trübung.
Aber auch in Gewächshäusern profitieren Pflanzen und ihre Gärtner unter anderem von der hohen Lichtdurchlässigkeit von PLEXIGLAS®.


WEITERE THEMEN

Brandverhalten

PLEXIGLAS® verfügt über ausgezeichnete brandtechnische Eigenschaften, die über die gesamte Lebensdauer des Materials erhalten bleiben.

Dank Terrassendach aus PLEXIGLAS® jedes Wetter genießen

Eine Terrasse ist für viele ein zweites Wohnzimmer. Wenn es aber regnet oder die Sonne unangenehm stark scheint, kann es auf der Terrasse schnell ungemütlich werden. Ein Dach aus PLEXIGLAS® schützt und macht den Aufenthalt im Freien komfortabel.

PLEXIGLAS® Überdachungen sind echte Alleskönner

Überdachungen im Außenbereich sind besonders starken Umwelteinflüssen ausgesetzt. Zudem sollen sie zu einem wohnlichen Ambiente beitragen und natürlich funktional sein.

Lassen Sie sich inspirieren

Der PLEXIGLAS®-Newsletter bietet Ihnen:

  • News zu Produkteinführungen
  • exklusive Markeninformationen
  • spannende Fallbeispiele rund um PLEXIGLAS®

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden:

Kontaktformular

Online-Shop

In unserem Shop finden Sie das größte Angebot an Platten, Rohren, Stäben und Zubehör direkt vom Hersteller. Außerdem können Sie sich im Online Shop Muster aller angebotenen Artikel bestellen.

ZUM ONLINE-SHOP

PLEXIGLAS® Händler

Alle unsere Marken können Sie bei unseren Vertriebspartnern weltweit beziehen.

Händlersuche

Fachverarbeiter

Wenn Sie Fertigteile oder Endprodukte aus PLEXIGLAS® oder einer unserer anderen Marken benötigen, wenden Sie sich bitte an einen Verarbeitungsbetrieb.

Fachverarbeiter finden